Gipfelkurs - Betriebliche Gesundheitsförderung & Personal Training.
zurück zum Blog
weiterlesen

Ein Frühstücksrezept, das es an Proteinen, Mineralstoffen und
Antioxidantien in sich hat.
So macht gesundes Schlemmen Spaß.

Zutaten für 2 Personen

Für die Pancakes:

  • 2 reife Bananen
  • 4 Eier
  • 2 gehäufte EL Hanfmehl (z.B. La Vida Verde)
  • nach Belieben 1 TL Kurkuma und Zimt
  • 1 EL Kokosöl zum Braten
    bananenpancakes-zutaten

Für die Beerensoße:

  • 4 Handvoll Beeren nach Belieben
    (z.B. Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren)

Zubereitung

• Für die Pancakes Bananen mit einer Gabel zerdrücken.
• Eier dazugeben und mit dem Bananenmus verrühren.
• Hanfmehl, Kurkuma und Zimt unterrühren.

pancakes-teig

• Etwas Kokosöl in der Pfanne erhitzen und den Teig in kleinen Portionen goldgelb ausbacken.

pancakes-anbraten
pancakes-goldbraun

• Für die Soße die Beeren mit einem Pürierstab fein mixen.
• Pancakes auf einem Teller anrichten und mit der Soße übergießen.

bananenpancakes-mit-beerensosse

Schon gewusst?

Bananen sind reich an den Mineralstoffen Kalium und Magnesium, welche für die Funktion unserer Nerven- und Muskelzellen sowie unseren Elektrolythaushalt wichtig sind. Ebenso enthalten sie Eisen, Calcium, Zink und Phosphor.

Hanfmehl ist das proteinreichste Mehl mit einem Eiweißanteil von bis zu 50% (La Vida Verde). Außerdem ist es glutenfrei und enthält viele Ballaststoffe, die unsere Verdauung in Schwung bringen. Hanfmehl verleiht Speisen einen sehr nussigen Geschmack.

Alternativ zum Hanfmehl können auch gemahlene Mandeln eingestzt werden.

Guten Appetit!

zurück zum Blog

GIPFELKURS aktuell

Ab August starten unsere exklusiven HYROX Classes und Workshop zum Schnuppern und zur Vorbereitung auf deinen HYROX bei uns an der Rennbahnstraße!

HYROX Classes anschauen