Gipfelkurs - Betriebliche Gesundheitsförderung & Personal Training.
zurück zum Blog
weiterlesen

Diese Energieküchlein eignen sich hervorragend zum Frühstück oder auch als Snack z.B. bei langen sportlichen Einheiten.
Sie sind reich an gesunden Fettsäuren, Proteinen, Ballaststoffen,
den Vitaminen B, C und E sowie Kalium, Calcium, Magnesium, Phosphor, Natrium, Eisen und Zink.

Zutaten für 9 Stück

  • 1 Banane
  • 1 Ei
  • 1 Handvoll Mandeln
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • 1 Handvoll Kakaonibs
  • 1 Handvoll getrocknete Cranberries
  • 4 Datteln
  • 1 EL Chiasamen (alternativ 1 EL Haferflocken)
  • 1 EL Leinsamen (alternativ 1 EL Haferflocken)
  • 1 EL Kokosflakes (alternativ 1 EL Kokosraspeln)
  • 1 gehäuften TL Kokosöl
  • 1 TL Zimt
    energiekuechlein-zutaten

Zubereitung

• Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
• Die Banane im Mixer pürieren.

banane-puerieren

• Kakaonibs, Kokosflakes, Leinsamen, Chiasamen und Kokosöl kurz untermixen.

zutaten-mixen

• Das Ei dazugeben und alles zu einer cremigen Masse mixen.

ei-zugeben

• Nüsse, Cranberries und Datteln klein hacken.

nuesse-und-trockenfruechte-hacken

• Gehackte Zutaten in eine Schüssel geben und mit der flüssigen Masse sowie dem Zimt verrühren.

zutaten-verruehren

• Die Masse ca. 1 cm dick in Förmchen verteilen und leicht andrücken.

masse-in-foermchen-fuellen

• Im Backofen für ca. 12 min backen. Auskühlen lassen.

energiekuechlein

Schon gewusst?

Leinsamen sollten geschrotet sein, um ihren vollen positiven Effekt zu entfalten. Die Schleimstoffe, die sich in den Schalen befinden, wirken im Darm als Quellmittel. Sie binden dort Wasser, quellen auf und vergrößern das Volumen des Darminhalts. So wird die Verdauung anregt. Das freigesetzte Leinöl wirkt als Schmiermittel beim Abtransport.

Kakonibs haben einen positiven Einfluss auf die Gesundheit unserer Haut. Eine Studie aus dem
Jahr 2014 hat ergeben, dass Kakao die Haut vor Psoriasis, Akne und Hautkrebs schützen kann.
Diese Erkenntnis ist vor allem für Psoriasis-Patienten interessant, da diese durch den Verzehr von Kakaonibs ihre Schuppenflechte lindern können.

Chiasamen enthalten etwa doppelt so viel Eisen wie Spinat.

Guten Appetit!

zurück zum Blog

GIPFELKURS aktuell

Ab August starten unsere exklusiven HYROX Classes und Workshop zum Schnuppern und zur Vorbereitung auf deinen HYROX bei uns an der Rennbahnstraße!

HYROX Classes anschauen