Gipfelkurs - Betriebliche Gesundheitsförderung & Personal Training.
zurück zum Blog
weiterlesen

OaC NightHike - Eine Wanderung für den guten Zweck! An einem Mittwochabend im Januar sah das Sportprogramm bei Gipfelkurs mal etwas anders aus, denn zur Abwechslung wurde gewandert.

Eine Wanderung für den guten Zweck

An einem Mittwochabend im Januar sah das Sportprogramm bei “Gipfelkurs“ mal etwas anders aus, denn zur Abwechslung wurde gewandert. Eine Gruppe von fast 40 Leuten aus Trainer und Teilnehmern von Gipfelkurs trafen sich daher am 29. Januar um gemeinsam mit anderen Wanderwilligen am “OAC NightHike teilzunehmen“.

Bewegung kann helfen, körperlich und geistig besser mit einer Krebserkrankung zurecht zu kommen!

An diesem Abend fand in sieben Städten in Deutschland und Österreich im Rahmen der Sports Week 2020 gleichzeitig diese Veranstaltung statt. Die Nachtwanderungen waren für an Krebs erkrankte Menschen, deren Familienmitglieder und Freunde und als Bewegungsangebot und Minisymposium zum Thema Bewegung für alle gedacht. An den NightHikes zur Sports Week 2020 konnten natürlich auch alle anderen Interessierten teilnehmen. Unter der Leitung der Technischen Universität München (TUM) beschäftigt sich die non-profit Organisation Outdoor against Cancer (OAC) mit den gesundheitlichen Auswirkungen von Bewegung in der freien Natur auf die Gesundheit von Krebserkrankten.

Eine gelungene Veranstaltung!

Der Treffpunkt für die Wanderung war um 18:00 am Ostpark. Der Wettergott hatte auch ein Einsehen und es wurde zum Abend hin noch trocken. So setzten sich gegen 18:30 dann Alle mit Lampen und Fackeln ausgerüstet in Bewegung.

img_20200129_182920

Zunächst führte die Wanderung durch den Ostpark und dann weiter hoch zum Grafenberger Wald. Nach dem Anstieg ging es weiter Richtung Wildpark und in der Dunkelheit dran vorbei. Dort wurde der Weg auch zunehmend matschiger und die Wandergruppe musste auch einigen Radfahrern ausweichen, die sich eine eher ungewöhnliche Route für den Weg nach Hause ausgewählt hatten.

img_0503

Nach der Umrundung des Wildparks ging es für die Gruppe an der Pferderennbahn an der Straße entlang zurück in den Wald. Ziel war der Aussichtspunkt „Schöne Aussicht“, wo man den Blick über den beleuchteten Stadtteil Flingern und den Stauffenplatz genießen konnte.

img_0510

Mit der kurzen Pause und dem Genießen der Aussicht war die Wanderung auch schon fast zu Ende. Denn nach ca. 800 Metern waren Alle wieder zurück am Ausgangspunkt.

img_20200129_182215

Alle Teilnehmer waren sich einig, dass es eine tolle Veranstaltung war und so werden ab Ende April 2020 an jedem letzten Mittwoch im Monat weitere NightHikes stattfinden.

In Zukunft wird auch Gipfelkurs unter der Leitung von Eike Zywietz interessierte Trainer*innen zu “OaC Trainer“ ausbilden und so auch in diesem Bereich geschult zu sein und Sportmöglichkeiten anbieten zu können.

zurück zum Blog

GIPFELKURS aktuell

Ab August starten unsere exklusiven HYROX Classes und Workshop zum Schnuppern und zur Vorbereitung auf deinen HYROX bei uns an der Rennbahnstraße!

HYROX Classes anschauen