Gipfelkurs - Betriebliche Gesundheitsförderung & Personal Training.
zurück zum Blog
weiterlesen

Pfifferlinge sind reich an Ballaststoffen, B-Vitaminen, Vitamin A, C und E sowie Eisen und Kalium.
Ebenso enthalten sie Tryptophan, die Vorstufe unseres Glückshormons Serotonin.
Durch ihren hohen Wasseranteil sind Pfifferlinge zudem sehr kalorienarm.

Zutaten für 2 Personen

  • 200g Pfifferlinge
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 180g Haferflocken
  • 150ml (Pflanzen)milch
  • 3 Eier
  • 1TL + 1 EL Butter
  • Salz, Pfeffer
    pfifferlingschmarrn-zutaten

Zubereitung

• Die Haferflocken in einem Mixer feinmahlen.

haferflocken-mahlen

• Die Eier trennen. Das Eiweiß steifschlagen.

eier-trennen
eiweiss-steifschlagen

• Die Eigelbe mit schaumig schlagen. Milch unter Rühren zugießen.

eigelb-und-milch

• Das Hafermehl unterrühren und die Masse für ca. 10min quellen lassen.
• In der Zwischenzeit den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
• Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Pfifferlinge putzen.

fruehlingszwiebeln-schneiden

• 1 TL Butter in der Pfanne erhitzen und die Frühlingszwiebeln zusammen mit den Pfifferlingen anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

pfifferlinge-anbraten

• Nach der Quellzeit den Eischnee vorsichtig unter den Teig heben.

eischnee-unterheben

• Die Masse über die Pilze in die Pfanne gießen und die Pfanne für ca. 15min in den Ofen stellen.

masse-auf-pilze-geben

• Den Schmarrn aus dem Ofen nehmen (Achtung, heißer Griff!) und mit einem Kochlöffel grob zerteilen.

schmarrn-zerteilen

Die restliche Butter dazugeben und den Schmarrn fertig braten. Eventuell noch einmal mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

mit-butter-nachbraten

Schon gewusst?

Durch die Kombination aus tierischem und pflanzlichem Eiweiß in diesem Gericht erhöht sich die biologische Wertigkeit für unseren Körper.

Pfifferlinge wachsen in der Regel von Juni bis Oktober.

Die Pilze sollten vor dem Verzehr immer gut geputzt werden. Die Resterde verursacht sonst ein unangenehmes Knirschen zwischen den Zähnen. Dazu einfach leicht abbürsten oder bei größeren Verschmutzungen kurz mit kaltem Wasser säubern und danach trockentupfen.

Pfifferlinge müssen sich beim Kauf knackig anfühlen und farblich ein schönes goldenes Gelb aufweisen. Sie dürfen am oberen Teil, dem sogenannten Hut, keine feuchten Stellen haben und sollten einen frischen, duftenden Geruch besitzen.

Guten Appetit!

zurück zum Blog

GIPFELKURS aktuell

Ab August starten unsere exklusiven HYROX Classes und Workshop zum Schnuppern und zur Vorbereitung auf deinen HYROX bei uns an der Rennbahnstraße!

HYROX Classes anschauen