Gipfelkurs - Betriebliche Gesundheitsförderung & Personal Training.
zurück zum Blog
weiterlesen

Die Corona-Pandemie veränderte im Jahr 2020 den Alltag von uns allen. Soziale Kontakte wurden eingeschränkt, Abstandsregeln veränderten unser Verhalten und Großevents wurden abgesagt. Trotz aller Umstände ist es uns gelungen, Ende August unseren ersten Triathlon am Unterbacher See zu veranstalten.

Veränderung des Trainingsalltags

Der Trainingsalltag hat sich im Jahr 2020 komplett verändert. Die Schwimmbäder waren geschlossen, Gruppenfahrten auf dem Rad nicht erlaubt und weltweit folgte eine Wettkampfabsage auf die nächste. Somit war es sowohl aus sportlicher als auch aus motivationaler Sicht schwierig, auf seinem gewohnten Niveau zu trainieren.

Sportliche Alternativen

Doch den Kopf in den Sand zu stecken war für uns keine Option. Es entstanden ganz neue Trainingsvariationen, um trotz aller Umstände weiter Sportangebote umsetzen zu können. Im ersten Lockdown konnten wir beispielsweise mit Balkonsport und verschiedenen Trainingsvideos Personen zur körperlichen Aktivität animieren.

usee_triathlon_duesseldorf_gipfelkurs

Findet überhaupt ein Triathlonwettkampf statt?

Die meisten unserer Kunden sind Triathleten. So kam oft die Frage auf, ob es überhaupt zu einer Triathlon-Saison kommt. „Im Winter werden Athleten gemacht“, ist das Motto der Triathleten, um sich bestenfalls ab Mai mit anderen in einem Wettkampf zu messen und die Trainingsstunden in neuen Bestzeiten zu verwandeln. Nachdem sich im Sommer die Zahl der Corona-Infektionen stark gesenkt hatte und wir wieder gemeinsame Lauf- und Schwimmkurse anbieten konnten, kamen wir auf die Idee, einen eigenen Triathlon anzubieten.

Erster Triathlon-Workshop am Unterbacher See

Am 22. August richteten wir als Workshop unseren ersten Triathlon am Unterbacher See aus. Mit dabei waren ca. 30 Triathlet:innen, welche mit einem speziellen Hygienekonzept an den Start gingen. Am frühen Morgen bauten wir bei strahlendem Sonnenschein mit unseren Helfern die Wechselzone und den Zielbereich auf. Beim Eintreffen der ersten Athlet:innen kam sofort die gewohnte Wettkampfatmosphäre auf. Die Mischung aus Anspannung und Vorfreude stand den meisten bei ihrem ersten Triathlon im Jahr 2020, förmlich ins Gesicht geschrieben. Für eine optimale Versorgung der Athlet:innen hat unser Food-Coach Caro gesorgt. Und für die optimale neue Besohlung für das weitere Lauftraining war unser Partner Newton Runningvor Ort.

usee_triathlon_duesseldorf_gipfelkurs_newtonrunning

750m Schwimmen- 24km Rad fahren- 6km Laufen

Vor der regulären Öffnung des Strandbad-Süd am Unterbacher See schwammen die Athlet:innen 750 Meter. Dank strahlendem Sonnenschein konnten die Teilnehmer:innen die Strecke sogar ohne Neoprenanzug absolvieren. Raus aus dem Wasser ging es durch unsere eigens errichtete Wechselzone und rauf auf das Rad. Die zweite Disziplin, das Radfahren erstreckte sich über eine Strecke von 24 Kilometern. Der flache Rundkurs ging über 4 Runden á 6 km.

Zum Abschluss des Wettkampfes musste noch eine Runde um den Unterbacher See gelaufen werden. Dabei liefen die Athlet:innen 6 Kilometer am Ufer des Sees entlang. Manche Athlet:innen erreichten sogar mit persönlicher Bestzeit das Ziel. Dort erwartete diese dann eine umfassende Verpflegung von Caro mit Ihren Helfern.

Die schnellsten drei Triathlet:innen wurden mit Sachpreisen geehrt. Unser Partner „Newton Running“ hat diese mit einem neuen paar Laufschuhe ausgestattet. Die schnellste Dame war nach 1:18:13h im Ziel. Bei den Herren absolvierte der Sieger die Strecke mit einer Zeit von 1:08:54h.

usee_triathlon_duesseldorf_gipfelkurs_siegerehrung

Ein rundum gelungenes Event

Der 1. Triathlon-Workshop machte allen Teilnehmer:innen riesigen Spaß. Nach den vielen Einschränkungen und den abgesagten Wettkämpfen konnte man sich endlich wieder mit anderen messen und Gas geben. Ein großer Dank geht an die Helferinnen und Helfer, unserem Partner Newton Running und vor allem dem Zweckverband Erholungsgebiet Unterbacher See, wodurch dieses Event erst ermöglicht wurde. In einem Jahr, in welchem sogar die Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii abgesagt wurde, sind wir besonders stolz, dass wir ein solches Event organisieren und die Teilnehmer:innen mit unserem kleinen Triathlon-Workshop glücklich machen konnten.

2. Triathlon-Workshop am Unterbacher-See

Aufgrund der tollen Erfahrungen im letzten Jahr werden wir auch im Jahr 2021 wieder einen Triathlon am Unterbacher-See organisieren. Wenn auch du an diesem Event teilnehmen möchtest, dann melde dich jetzt an unter: ---- Wir freuen uns auf dich!

Hier geht es zu den Bildern und Impressionen von 2020:
Bilder bei Facebook

zurück zum Blog

GIPFELKURS aktuell

3 neue Workshopangebote für Euch!
--> Workshop Fermentieren bei uns an der Rennbahnstraße
--> Workshop Lauftechnik verbessern bei uns an der Rennbahnstraße
--> Workshop Kraultechnik verbessern im Rheinbad Düsseldorf

Gruppenangebote anschauen