Gipfelkurs - Betriebliche Gesundheitsförderung & Personal Training.
zurück zum Blog
weiterlesen

Hülsenfrüchte sind auf Grund ihres hohen Eiweißgehaltes in der vegetarischen und veganen Küche sehr beliebt.
Außerdem besitzen sie einen großen Anteil an Ballaststoffen, der unser Verdauungssystem anregt.

Zutaten für 2 Patties

  • 60g Kidneybohnen
  • 50g Kichererbsen
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Leinmehl
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Kurkuma
  • Petersilie
  • Pfeffer, Salz, Muskatnuss
  • 1 EL Kokosöl zum Anbraten
    veggie-burger-zutaten

Zubereitung

• Kidneybohnen und Kichererbsen sehr gründlich abspülen, bis kein Schaum mehr zu sehen ist.
• Schalotte schälen und würfeln. Petersilie fein hacken.
• Bohnen, Erbsen, Schalottenwürfel, Tomatenmark, Leinmehl, Petersilie, Senf und Kurkuma in eine Schüssel geben und mit einem Stampfer zerdrücken.

pattymasse-herstellen
masse-stampfen

• Olivenöl zugeben sowie mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig abschmecken.
• Erneut gut durchstampfen.
• Masse mit den Händen zu festen Bällchen formen.

formen

• Kokosöl in einer Pfanne erhitzen, die Bällchen hineinlegen und mit einem Pfannenwender flach drücken.

patty-flach-druecken

• Von beiden Seiten goldbraun anbraten.

patty-anbraten

• Die Patties eignen sich als vegetarische/vegane Variante in einem Burger, aber auch als Frikadelle zu Gemüse.

veggie-burger

Schon gewusst?

Hülsenfrüchte beinhalten in höheren Mengen Lektine sowie Phytinsäure.
Im Übermaß hemmen sie die Mineralstoffaufnahme im Darm und können zu Entzündungsreaktionen führen. Deshalb ist ein sehr gründliches Abspülen bei vorgekochten Hülsenfrüchten sowie das Einweichen von Trockenfrüchten unbedingt erforderlich!

Zur Minimierung entstehender Darmwinde durch den hohen Ballaststoffanteil eignet sich eine längere Kochzeit oder aber auch die Zugabe von Anis, Fenchel und Dill.

In Kombination mit tierischem Eiweiß verdoppelt sich die biologische Wertigkeit der Proteine in Hülsenfrüchten.
Allgemein empfehlen wir den regelmäßigen, aber bewussten Konsum von Fleisch sowie Fisch in Bioqualität als optimale Makro- und Mikronährstoffquelle für den Körper.

Guten Appetit!

zurück zum Blog

GIPFELKURS aktuell

Ab August starten unsere exklusiven HYROX Classes und Workshop zum Schnuppern und zur Vorbereitung auf deinen HYROX bei uns an der Rennbahnstraße!

HYROX Classes anschauen