Gipfelkurs - Betriebliche Gesundheitsförderung & Personal Training.

Hinweis auf Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies.
Für nähere Informationen siehe Datenschutzerklärung.

Nutzen Sie das Fahrrad für ihr persönliches Training.

Radfahren erweitert den Bewegungsradius und erhöht die Mobilität. Erleben Sie die Freiheit beim Rennradfahren, das Naturerlebnis beim Moutainbiking oder auch das Gruppenerlebnis beim Indoor Cycling. Radfahren belastet zudem Ihre Gelenke deutlich weniger als beispielsweise das Laufen. Nutzen Sie das Radfahren als optimales Ausdauertraining.

Die Einstellung Ihrer optimalen Sitztposition verringert das Risiko von Gelenkberschwerden, sorgt für mehr Effizienz beim Fahren und somit länger Freude und Leistungsfähigkeit - ideal auch in extremen Sitzpositionen wie auf dem Triathlonrad.

Wir beraten Sie beim Radkauf, Bekleidung und technischem Equipment. Gerne vermitteln wir Sie hier auch weiter an unsere kompetenten Partner in der Region Düsseldorf.

Trainingsaufbau

Phase 1: Assessment

  • Anhand einer ausführlichen Anamnese und einer Diagnostik beurteilen wir Ihren persönlichen Leistungsstand. Eine Sitzpositionsanalyse auf dem Rennrad oder Triathlonrad bietet sich in dieser Phase ebenso an, um gut vorbereitet in das Training starten zu können.

Phase 2: Trainingsplanung

  • Basierend auf Ihren sportlichen und gesundheitlichen Zielen und den diagnostischen Daten erstellen wir einen wirkungsvollen Trainingsplan. Je exakter die Diagnostik, desto besser lassen sich Trainingsbereiche und Umfang planen. Wir bereiten Sie gezielt vor: Von Jedermannrennen bis hin zur Ironmanteilnahme.

Phase 3: Trainingsdurchführung

  • Unsere Trainer begleiten Sie professionell bei der Durchführung des Trainings. Insbesondere auch Anfänger unterstützen wir beim Trainingseinstieg. Techniktraining und Radbeherrschung stellen hier eine Grundlage dar. Seien Sie mit ein paar zusätzlichen Skills ebenso auch in Pannensituationen und Problemen mit der Radtechnik immer gut vorbereitet.