Gipfelkurs - Betriebliche Gesundheitsförderung & Personal Training.
zurück zum Blog
weiterlesen

Entenfleisch hat einen hohen Anteil an B-Vitaminen, der sich positiv auf unsere Nerven und unseren Stoffwechsel auswirkt. Außerdem enthält das Geflügel viel Kalium, Eisen sowie Zink und hat somit Einfluss auf unser Blut, die Energiebereitstellung in den Zellen und unsere Herzgesundheit.

Zutaten für 2 Personen

entenbrust-auf-wirsinggemuese-zutaten

Für die Entenbrust:

  • 1-2 Entenbrüste á 350g
  • Salz, Pfeffer

Für das Wirsinggemüse:

  • ½ Wirsing
  • 1 TL Natron
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Kokosöl
  • 75ml Sahne
  • 1 TL Kokoszucker
  • Salz, Pfeffer

Für die Orangensoße:

  • 1 Bio-Orange
  • 50ml Rotwein
  • 100ml Wasser
  • 100 ml Sahne
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Mehl
  • 1 TL Honig/Kokoszucker
  • 1 Msp. Zimt
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

• Für die Entenbrust den Ofen auf 120°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Die Hautseite der Entenbrust kreuzförmig einritzen, dabei das Fleisch nicht beschädigen.

entenhaut-einritzen

• Mit der Hautseite nach unten in die kalte, ungefettete Pfanne legen und braten, bis die Haut braun ist.

ente-auf-hautseite-anbraten

• Dann wenden, salzen und kurz auf der Fleischseite anbraten.

knusprige-haut

• Entenbrust in den Ofen geben und ca. 10min zu Ende garen. Kurz ruhen lassen.

• Für die Soße die Schale der Orange abreiben und den Saft auspressen.
Zum Bratensatz der Entenbrust die Butter und das Mehl geben und glattrühren.
Mit Rotwein ablöschen. Den Orangensaft sowie den Schalenabrieb dazugeben.
Mit Wasser und Sahne aufgießen. Reduzieren lassen.
Mit Salz, Pfeffer, Honig sowie Zimt abschmecken.

orangensosse

• Für das Wirsinggemüse den Kohlkopf halbieren und die welken Außenblätter entfernen.
Wirsing in schmale Streifen schneiden.

wirsing-in-streifen-schneiden

• In einer Schüssel mit Natron und Zitronensaft vermengen.

wirsing-mit-natron-mischen

• Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und den Wirsing auf mittlerer Hitze anschmoren. Mit Sahne ablöschen, mit Kokoszucker, Salz sowie Pfeffer abschmecken.

wirsinggemuese

• Die Entenbrust in Scheiben aufschneiden und zusammen mit dem Wirsing und der Soße anrichten. Dazu passt hervorragend ein Kartoffelstampf oder Püree.

entenbrust-mit-maronen-kartoffelstampf-und-wirsinggemuese

Schon gewusst?

Laut einer Online-Umfrage von 2016 mit 1010 Teilnehmern essen 45% der Deutschen an Heiligabend Kartoffelsalat mit Würstchen.
17% lieben Geflügel wie Gans oder Ente. 13% essen Karpfen, 12% Raclette und 11% Fondue.
Die Restprozente verteilen sich auf Rind, Schwein, Wild sowie vegetarische Gerichte.

Guten Appetit!

zurück zum Blog

GIPFELKURS aktuell

Ab August starten unsere exklusiven HYROX Classes und Workshop zum Schnuppern und zur Vorbereitung auf deinen HYROX bei uns an der Rennbahnstraße!

HYROX Classes anschauen