Gipfelkurs - Betriebliche Gesundheitsförderung & Personal Training.
zurück zum Blog
weiterlesen

Zucchini sind ein kalorienarmes, jedoch vitamin- und mineralstoffhaltiges Gemüse und sollten öfters Platz auf unseren Tellern finden.

Zutaten für 2 Personen

  • 1kg Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Kokosöl
  • 600ml Gemüsefond
  • 1 EL Frischkäse
  • Zitronensaft nach Belieben
  • Pfeffer
    zucchinisuppe-zutaten

    Zubereitung

    • Zucchini in grobe Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfeln.

    zucchini-grob-schneiden
    zwiebel-wuerfeln

    • Zwiebel im Topf mit Kokosöl anschwitzen.
    • Zucchini dazugeben und kurz mit anbraten.

    zwiebeln-und-zucchini-anbraten

    • Mit Gemüsefond aufgießen und alles ca. 1h kochen lassen.

    suppe-mit-bruehe-aufgiessen

    • Mit dem Stabmixer pürieren.

    zucchinisuppe-puerieren

    • Frischkäse einrühren. Mit Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

    zucchinisuppe

TIPP

Einen extra Pfiff bekommt die Suppe mit 2 Esslöffeln Senföl von LaVidaVerde.

zucchinisuppe-mit-senfoel

Als Einlage in die Suppe eignen ich z.B. Garnelen. Es können allerdings auch Fischfiletwürfel in ihr gargezogen werden.

Schon gewusst?

Zucchini enthalten Ballaststoffe, Kalium, Calcium und Magnesium sowie die Vitamine A, B und C.
Sie sind mit 17kCal auf 100g sehr kalorienarm.
Zucchini gehören zur Familie der Kürbisgewächse. Im Supermarkt findet man sie neben grün auch in weiß und gelb.

Guten Appetit!

zurück zum Blog

GIPFELKURS aktuell

3 neue Workshopangebote für Euch!
--> Workshop Fermentieren bei uns an der Rennbahnstraße
--> Workshop Lauftechnik verbessern bei uns an der Rennbahnstraße
--> Workshop Kraultechnik verbessern im Rheinbad Düsseldorf

Gruppenangebote anschauen