Gipfelkurs - Betriebliche Gesundheitsförderung & Personal Training.
zurück zum Blog
weiterlesen

Nach längerer Zeit des Banges um die Jubiläumsausgabe des USee Schwimmens aufgrund der Blaualgen im Unterbacher See konnte quasi in letzter Sekunde noch grünes Licht gegeben werden. Für den Start am Sonntag spielte auch das Wetter wieder ideal mit!

Größtes Freiwasserschwimmen in NRW

Insgesamt fast 750 Teilnehmer hatten sich bei NRWs größtem Freiwasserevent angekündigt. Das Wetter bot optimale Bedingungen. Bereits früh am Morgen um 7.00 Uhr begann die Veranstaltung. Die Startfelder über die unterschiedlichen Distanzen von 3,3km, 2km und 1km wurden je nach Anmeldezahl und Zielzeit nochmals gesplittet und zeitversetzt auf die Reise geschickt. Die ersten Startschüsse über 3,3km fielen um 8.45 Uhr. Die weiteren Startgruppen über 2km und 1km folgten. Den Abschluss machte um 10:50 Uhr das Kinderrennen über 250m.

usee_schwimmen_2018_seeblick_

Morgenstimmung am See.

Start frei - Wasserqualität ausgezeichnet!

Dabei ist dem Start eine längere Zeit des Banges um das USee Schwimmen vorausgegangen. Der unverhofft heiße Sommer sorgte nicht nur für ordentlich Badespaß und volle Freibäder und Badeseen, sondern vielerorts aufgrund der warmen Wassertemperaturen auch für eine ordentliche Blaualgenblüte (Cyanobakterien). Diese Cyanobakterien können in entsprechender Dosis Hautzeitzungen oder bei Verschlucken auch Übelkeit und Erbrechen auslösen. In diesem Jahr hatte es den Unterbacher See leider auch erwischt. Die Gesundheit der Teilnehmenden steht natürlich jederzeit an erster Stelle, somit war der Start für 2018 lange Zeit nicht sicher.

Grünes Licht in letzter Sekunde

Für die 5. Jubiläumsausgabe des USee Schwimmens konnte von den Veranstaltern Vivian und Thomas aber am Freitag Nachmittag glücklicherweise grünes Licht gegeben werden. Die Wasserqualität im Unterbacher See wurde als ausgezeichnet bestätigt.

usee_schwimmen_2018_see_

Kurz vor dem Start.

Die richtige Vorbereitung

Die Vorbereitung auf das USee Schwimmen erfolgte in den Monaten und Wochen vorher in unseren Freiwasserworkshops und Schwimmkursen für Gruppen sowie im Rahmen von Personal Training. Neben zahlreichen Videoanalysen der Unterwasserbewegung und Überwasserphase sowie den elementaren Technikeinheiten zur Verbesserung der Schwimmtechnik war natürlich das Training im Freiwasser besonders wichtig.

Schwimmen mit Neopren erlaubt

Wie im Triathlon ist auch beim USee Schwimmen die Verwendung eines Neoprenanzuges erlaubt. Das Schwimmen in einer solchen zweiten wärmenden Haut will ebenfalls geübt sein. Neben den positiven Eigenschaften wie vermehrter Auftrieb und der damit verbesserten Wasserlage ist ein Schwimmen im Bruststil doch eher erschwert. Die Passform des Neoprenanzuges sollte vorher unbedingt getestet werden, um das Eindringen von Wasser beim Schwimmen oder gar beklemmende Gefühle an der Startlinie zu vermeiden.

Auf die Orientierung kommt es an

Bedeutender Unterschied beim Schwimmen im offenen Gewässer ist der fehlende Orientierungspunkt. Um aufgrund der fehlenden Kacheln das Zickzack-Schwimmen zu vermeiden, muss die Schwimmbewegung angepasst und zeitweise der gewohnte Rhythmus unterbrochen werden, um seinen Blick nach vorne zu richten.

Gipfelkurs auf dem Treppchen

Das Team Gipfelkurs war dieses Jahr nicht nur das 2. größte Team des Tages, sondern konnte sogar zwei Treppchenplätze erreichen. Pamela Seidel konnte auch dieses Mal erneut ihren 2. Platz aus dem Vorjahr über die 2km Distanz in einer Zeit von 32:25min verteidigen. Die intensive Vorbereitung mit Kraftraining und individuellen Trainingsplänen hat sich ausgezahlt.

usee_schwimmen_2018_buergermeister_frauen_2.platz

Unsere Pam auf dem 2. Platz über die 2km Distanz.

Bei den Männern erreichte Christoph Klewitz über die 3,3km Distanz in einer Wahnsinnszeit von 40:45min ebenfalls den 2. Platz. Ein tolles Teamergebnis insgesamt.

usee_schwimmen_2018_buergermeister_thomas_geisel

Unser Chris auf dem 2. Platz über die 3,3km Distanz.

Nächstes Jahr sind wir wieder dabei

Es war erneut eine tolle Veranstaltung am Unterbacher See. Wir sind jedes Jahr gerne als Partner, Sponsor und Teilnehmer dabei und freuen uns schon jetzt wieder auf die 6. Auflage in 2019!

usee-schwimmen-2018_gruppe_

Gipfelkurs als 2. größtes Team am Start!

Weitere Fotos vom Event auf unserer Facebookseite: USee 2018

zurück zum Blog

GIPFELKURS aktuell

Ab August starten unsere exklusiven HYROX Classes und Workshop zum Schnuppern und zur Vorbereitung auf deinen HYROX bei uns an der Rennbahnstraße!

HYROX Classes anschauen